Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

03.12.2002 bis 04.12.2002

WDR Europa Forum / civis europe unter dem Thema "Europa vor der Entscheidung"

"Europa vor der Entscheidung" ist Thema dieses fünften internationalen Europa Forums des WDR. Im Europäischen Parlament in Brüssel diskutieren Politiker und Medienexperten über die Zukunft Europas vor der Erweiterung der Staatengemeinschaft im Jahr 2004. Die Eröffnungsrede hält Bundesaußenminister Joschka Fischer. Hauptredner des zweiten Tages ist Valéry Giscard d'Estaing. Als Präsident des EU-Konvents setzt er sich für eine gemeinsame europäische Verfassung ein. Im Rahmen des Europa Forums wird am 3.12. wieder der Europäische Fernsehpreis gegen Rassismus und für kulturelle Vielfalt verliehen. Der civis europe in der Kategorie Information geht an Kamil Taylan vom HR für seine Dokumentation "Die Feuerfalle von Rostock". In der Sparte Unterhaltung wird Denijal Hasanovic für seinen Fernsehfilm "List" ("Der Brief") ausgezeichnet, der im polnischen Fernsehen TVP lief. Die Preise sind mit je 5.000 Euro dotiert.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten