Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

10.03.1983

Deutsch-französischer Journalistenpreis

Verleihung des "Deutsch-französischen Journalistenpreises" des SR. Mit dem Preis werden Hörfunk- und Fernsehproduktionen ausgezeichnet, die die deutsch-französischen Beziehungen und die Situation des jeweils anderen Landes verständlich machen. Preise, die mit Geldprämien zwischen 2.000 und 10.000 DM verbunden sind, gehen für die Kategorie Fernsehen an Ernst Weisenfeld, Thomas Reimer, Elke Baur, Jacqueline Pérard, Lorenz Knauer und Bernd Beckers sowie für die Kategorie Hörfunk an Jean-Paul Picaper, Wolfgang Aigner und Dieter Mayer-Simeth.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten