Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

22.05.1997

Klaus von Bismarck gestorben

Klaus von Bismarck, früherer Intendant des WDR und 1963/64 ARD-Vorsitzender, stirbt im Alter von 85 Jahren in Hamburg. Von 1961 bis 1976 stand von Bismarck, zuvor Leiter des Sozialamts der Evangelischen Kirche in Westfalen, drei Amtsperioden lang an der Spitze der größten Landesrundfunkanstalt. In seine Amtszeit fielen die Einführung des Dritten Fernsehprogramms und des Farbfernsehens sowie die Errichtung großer Regionalstudios des WDR. Nach seiner Rundfunktätigkeit war Klaus von Bismarck 1977 bis 1989 Präsident des Goethe-Instituts.

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten