Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

15.01.1998

ARTE mit weiteren Kooperationspartnern

Vertreter der ARTE G.E.I.E. und des Österreichischen Rundfunks ORF unterzeichnen in Wien einen Kooperationsvertrag. Der Vertrag sieht im Wesentlichen gemeinsame Themenabende und Koproduktionen von Fernsehfilmen vor. Vertreter beider Sender treffen sich zweimal jährlich in Arbeitsgruppen. Am 27.1. schließt ARTE eine Kooperationsvereinbarung mit dem öffentlich-rechtlichen italienischen Fernsehen RAI. Auch hier sind Koproduktionen und gemeinsame Themenabende vorgesehen. Insgesamt arbeitet ARTE inzwischen mit sechs europäischen Partnern aus dem Bereich des öffentlich-rechtlichen Rundfunks zusammen.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten