Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

06.05.2003

3sat-Förderpreis

Bei den Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen verleihen die Fernseh-Kultursender 3sat und ARTE wieder Preise: Mit dem 3sat-Förderpreis in Höhe von 2.500 Euro für einen Beitrag des Deutschen Wettbewerbs wird Felice Wonnenberg ausgezeichnet. Ihr prämierter Film "Das Leben einer Schildkröte im Nahen Osten" verbindet mit experimentellen Mitteln Bilder von Tieren und Stimmen aus dem Off zum Thema Israel und Palästina. Der ARTE-Preis für einen europäischen Kurzfilm geht an den Belgier Nicolas Dufranne für "Vacances" - ein künstlerisch modernes Drama zum Thema Sterblichkeit. Die Auszeichnung ist mit 2.500 Euro Preisgeld verbunden.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten