Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

13.10.1995

Regierungschefs der Länder treffen sich zur Medienklausur

Auf einer Klausurtagung in Bad Neuenahr gelangen die Regierungschefs der 16 Bundesländer bzw. deren Vertreter zu einer Reihe rundfunkpolitischer Festlegungen: Für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk gehen sie u.a. davon aus, daß auch während der kommenden Gebührenperiode, die am 1.1.1997 beginnen und Ende des Jahres 2000 enden soll, die einheitliche Rundfunkgebühr und der ARD-Finanzausgleich beibehalten werden. Auch die Verpflichtung zur Ausstrahlung des ARD-Gemeinschaftsprogramms Erstes Deutsches Fernsehen solle erhalten bleiben, ebenso wie die Dritten Fernsehprogramme der ARD-Landesrundfunkanstalten.

Ressort:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten