Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

01.01.1997

Erstes Deutsches Fernsehen: Andreas Weiß und Peter Jensen neue Koordinatoren

Andreas Weiß ist neuer Koordinator für Auslandsfragen, Peter Jensen nebenamtlicher Sportkoordinator. Er ist Nachfolger von Dr. Richard Dill, der am 31.7.1996 in Pension gegangen ist. Weiß war zuletzt Leiter der Hauptamtlichen Arbeitsgruppe Digitales Fernsehen und Mitarbeiter in der Projektgruppe Multimedia. Bereits früher war er mit Auslandsaufgaben innerhalb der ARD betraut, von 1986 bis 1991 berichtete er als ARD-Korrespondent über die Türkei und den Iran. Jensen, der neue Koordinator Sport, ist Leiter der Hauptabteilung Sport beim NDR. Er folgt damit am 1.1.1997 SR-Fernsehdirektor Werner Zimmer, der seit 1993 Sportkoordinator der ARD war. Die Intendanten der Landesrundfunkanstalten hatten Weiß und Jensen auf ihrer Sitzung am 3./4.12.1996 in die Programmdirektion Erstes Deutsches Fernsehen berufen.

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten