Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

18.06.2004

ARD und ZDF erwerben Übertragungsrechte für Olympische Spiele 2010 und 2012

ARD und ZDF werden die Olympischen Spiele 2010 und 2012 in vollem Umfang übertragen. Die Union Europäischer Rundfunkorganisationen (UER), der Zusammenschluss der öffentlich-rechtlichen Rundfunkveranstalter in Europa, erwirbt die Rechte vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC). Für die Vergabe der Rechte an die UER sprachen die "zu erwartende Qualität der Berichterstattung" und eine umfassende europaweite Verbreitung im Free-TV. Damit ist die größtmögliche Verbreitung der Olympischen Spiele in Europa gesichert. Die Olympischen Winterspiele 2010 werden im kanadischen Vancouver ausgetragen, die Sommerspiele 2012 in London.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten