Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

01.02.2004

SR/ZDF-Drehbuchpreis u.a. für »Muxmäuschenstill«

Den im Rahmen des Max-Ophüls-Festivals von SR und ZDF verliehenen Drehbuchpreis erhalten 2004 zu gleichen Teilen das österreichische Autorentrio Ruth Mader, Martin Leidenfrost und Barbara Albert für »Struggle« und Jan Stahlberg für sein Drehbuch für »Muxmäuschenstill«. Beide Produktionen erzählen auf unterschiedlich radikale Weise vom gegenwärtigen Zustand einer desolaten Gesellschaft. SR und ZDF sind Medienpartner des Festivals und verleihen diesen mit 13.000 Euro dotierten Förderpreis für Nachwuchsautoren bereits zum fünften Mal.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten