Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

26.10.2006 bis 28.10.2006

Deutsches Jazzfestival

"Blues & Beyond" ist das Motto dieses 37. Deutschen Jazzfestivals vom HR und dem Dezernat für Kultur und Wissenschaft der Stadt Frankfurt. Die eingeladenen Musiker und Bands widmen sich aus unterschiedlichen Perspektiven dem zeitgenössischen Blues: So betont der Jazz-Posaunist Roswell Rudd mit Musikern aus Mali die afrikanischen Quellen des Blues; der Saxofonist Pee Wee Ellis stellt bei seinem Auftritt mit der hr-Bigband eher die soulbetonte Seite in den Mittelpunkt. Und die Londoner Band "NuBlues" verbindet das Blues-Feeling mit Hip-Hop-Grooves. Höhepunkt des Festivals ist ein spektakuläres Konzert der schottischen Rock-Legende Jack Bruce mit der hr- Bigband, die mit eigenen Kompositionen und neu bearbeiteten Klassikern der Gruppe "Cream" den HR-Sendesaal zum Kochen bringen.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten