Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

06.06.2007 bis 08.06.2007

ARD-Sender berichten über G8-Gipfel in Heiligendamm

Die Staats- und Regierungschefs der führenden Industrienationen treffen sich im mecklenburgi­schen Seebad Heiligendamm. Der Gipfel wird von starken Sicherheitsmaßnahmen und zahlreichen Protesten begleitet. Die ARD-Rundfunkanstalten, vor allem der gebietszuständige NDR, der als Host-Broadcaster Material in die ganze Welt liefert, berichten in ihren Hörfunk- und Fernsehprogrammen ausführlich über die Vorbereitungen und die Auswirkungen vor Ort, über Proteste sowie über Themen, Ergebnisse und Beschlüsse des Gipfeltreffens der acht Industriestaaten. Mit insgesamt 60 Stunden Programm – Live-Übertragungen, Interviews, Reportagen und Gesprächssendungen – begleitet PHOENIX das Geschehen in und um Heiligendamm. Die DW bietet als Online-Special in acht Sprachen umfassende Themenpakete zum G8-Gipfel für Journalisten.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten