Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

17.10.1998 bis 24.10.1998

Prix Europa u.a. an Hörfunkproduktion "Geräusch des Monats 1998"

Der Wettbewerb um die besten europäischen Radio- und Fernsehprogramme wird von mehreren europäischen Institutionen in Zusammenarbeit mit den Ländern Berlin und Brandenburg sowie den Sendern SFB, ORB, ARTE und ZDF veranstaltet. 436 Beiträge aus 37 Ländern sind nominiert und konkurrieren im Hörfunk- und Fernsehwettbewerb um Preise in jeweils drei Kategorien. Im Bereich des Hörfunks kann DeutschlandRadio Berlin einen Prix Europa entgegennehmen: In der Kategorie "Marktplatz der Ideen" wird die Collage "Geräusch des Monats 1998" von Hanna Hartmann ausgezeichnet.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten