Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

02.10.1999

Deutscher Fernsehpreis erstmals verliehen

In der Nachfolge von TeleStar (ARD und ZDF) und Goldenem Löwen (RTL) vergeben ARD und ZDF sowie die privaten Fernsehsender RTL und SAT. 1 erstmals gemeinsam den Deutschen Fernsehpreis. Gewürdigt werden Fernsehproduktionen deutschen Ursprungs oder unter wesentlicher kreativer und wirtschaftlicher Mitwirkung deutscher Auftraggeber, ferner Persönlichkeiten, die mit ihren hervorragenden Leistungen zu solchen Produktionen beigetragen haben. Im Rahmen einer in Köln stattfindenden Gala vergibt die Jury die als Glasobelisk gestalteten undotierten Preise in 26 Kategorien. Acht der Preise gehen an ARD-Anstalten. Ausgezeichnet wird beispielsweise Martin Benrath als "Bester Schauspieler in einer Nebenrolle" in dem Fernsehfilm "Der Laden".

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten