Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

30.10.1974 bis 31.10.1974

Mehr Kooperation im Hörfunk und Einschränkungen im Ersten Fernsehprogramm

Angesichts der schwierigen finanziellen Lage, in der sich die ARD trotz der Gebührenerhöhung zu Jahresbeginn befindet, beschließen die Intendanten Einschränkungen im Ersten Fernsehprogramm ab 1975 und einen Ausbau der Kooperation im Hörfunk: Am Samstagnachmittag und am Sonntagvormittag wird das Programm durch späteren Beginn verkürzt. In den Bereichen Fernsehspiel und Unterhaltung werden Termine gestrichen bzw. mit Wiederholungen besetzt. Im Bereich Dokumentation sind mit den terminlichen Kürzungen auch inhaltliche Änderungen verbunden. Im Hauptabendprogramm wird ein neues Wirtschaftsmagazin eingeführt; die Sendereihe »Markt« wird eingestellt und die Reihe »Das Rasthaus«" in den »ARD-Ratgeber« integriert. Im Hörfunk soll die Arbeit für die aktuellen Magazine durch verstärkte Kooperation rationalisiert werden, und die Aufwendungen für die Berichterstattung von Großveranstaltungen sollen reduziert werden.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten