Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

12.12.1974

Erster ARD-Korrespondenten in der DDR

Lothar Loewe wird als erster Fernsehkorrespondent der ARD in der DDR akkreditiert. Die Akkreditierung von Wolfgang Nette als ARD-Hörfunkkorrespondent erfolgt am 13.1.1975. Die Intendanten der ARD hatten Ende Oktober beschlossen, dass die Akkreditierung von Korrespondenten in Ost-Berlin erfolgen soll, und NDR, SFB und WDR mit der Federführung für den Korrespondentenplatz betraut. Der Beschluss war das Ergebnis langwieriger Verhandlungen mit den zuständigen Stellen in Ost-Berlin über die Zahl der Korrespondenten wie über die Voraussetzungen für ihre Arbeit in der DDR. Vorgesehen sind zunächst ein ARD-Fernseh- und ein ARD-Hörfunkkorrespondent.

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten