Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

25.03.1953 bis 26.03.1953

SDR und NWDR senden Fred von Hoerschelmanns »Das Schiff Esperanza«

In zwei unterschiedlichen Inszenierungen senden der SDR am 25. und der NWDR am 26.3. Fred von Hoerschelmanns neues Hörspiel »Das Schiff Esperanza«. Zum Inhalt heißt es: Das Schiff »Esperanza« nehme »auf jeder Fahrt von Europa nach Amerika illegale Auswanderer mit, von denen man aber niemals wieder etwas hört. Der Sohn des Kapitäns … mustert als Leichtmatrose auf der ›Esperanza‹ an und bezahlt die Entdeckung des Rätsels mit seinem Leben.« In der Stuttgarter Version sind u.a. Heinz Reincke und Theodor Loos zu hören, in der Hamburger Wolfgang Kieling und Joseph Offenbach.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten