Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

15.07.1954

Erstsendung von Erich Kubys »Der Sonderzug«

Beim NWDR-Hamburg kommt das Hörspiel »Der Sonderzug« zur Erstsendung, das Erich Kuby nach der Prosavorlage »Bin ich noch in meinem Hause?« von Gerhart Pohl geschrieben hat. In dem Stück geht es um die Vertreibung der Schlesier aus ihrer Heimat und um den Sonderzug mit den sterblichen Überresten des Dichters Gerhard Hauptmann. Dessen Rolle spielt in der Inszenierung von Kurt Reis Paul Bildt.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten