Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

31.05.1991 bis 02.06.1991

Deutsches Jazzfestival

23. Deutsches Jazzfestival, gemeinsam veranstaltet vorn HR und dem örtlichen Amt für Wissenschaft und Kunst in Frankfurt am Main. Ethno-Jazz, Hard-Bop und Neuer Musik widmet sich die diesjährige Konzertreihe. Zahlreiche Premieren zeichnen das Programm aus. So spielen erstmals der norwegische Saxophonist Jan Gabarek, der tunesische Oud-Virtuose Arnouar Brahem und der afrikanische Schlagzeuger Manu Katché zusammen.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten