Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

07.02.1960

Erstsendung von Siegfried Lenz’ »Zeit der Schuldlosen«

Der NDR strahlt als erster das gemeinsam mit dem SWF produzierte neue Hörspiel von Siegfried Lenz »Zeit der Schuldlosen« aus. Die Sendung im SWF erfolgt zwei Tage später. Unter der Regie von Fritz Schröder-Jahn sprechen Friedrich Siemers, Siegfried Wischnewski und Willy Trenk-Trebitsch tragende Rollen. In dem Stück werden neun unschuldige Bürger mit einem geständigen Mörder in eine Zelle gesperrt und sollen den Mörder zur Preisgabe seiner Hintermänner bewegen. Das Stück wird 1961 mit dem Gerhard-Hauptmann-Preis bedacht.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten