Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

05.05.1960 bis 29.05.1960

Große Resonanz auf Schwetzinger Festspiele

Ein Liederabend mit Gérard Souzay, der am Klavier begleitet von Dalton Baldwin Lieder und Gesänge von Franz Schubert, Frank Martin, Maurice Ravel und Richard Strauss vorträgt, ist einer der Höhepunkte der diesjährigen Schwetzinger Festspiele des SDR. Ein zweiter Höhepunkt ist die Uraufführung der Opernkomödie »La Battaglia oder Der rote Federbusch« von Gerhard Wimberger, die im Auftrag des SDR entstanden ist, am 21. 5. durch die Deutsche Oper am Rhein. Die Resonanz auf die Aufführungen im Schwetzinger Rokoko-Theater ist größer denn je. Deutsche und ausländische Rundfunkstationen bringen mehr als 90 Sendungen von den Festspielen. Unter den Abnehmern sind die NHK (Nippon Hoso Kyokai) aus Tokio und Radio Moskau.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten