Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

08.02.1962

ARD einigt sich über neuen Finanzausgleich

Die Hauptversammlung beschließt ein neues Finanzausgleichsabkommen für die ARD, das die Vorgaben des geänderten Länderabkommens über den Finanzausgleich umsetzt und alle ARD-Anstalten in die Lage versetzen soll, den Ausfall jener 30 Prozent der Fernsehgebühren zu verkraften, die seit Jahresbeginn an das ZDF gehen. Danach erhalten SFB, RB und SR im laufenden Jahr 18,4 Mio DM, die im Verhältnis 2:1:1 unter diesen Anstalten aufgeteilt werden. Von der gesamten Ausgleichsmasse von 31,6 Mio DM bringen der WDR 60 Prozent, der NDR 21, der BR 11, der SWF4, HR und SDR je 2 Prozent auf.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten