Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

01.08.1962

DW erweitert ihr Programm

Die DW erweitert ihr fremdsprachiges Programmangebot erheblich. Zu den Informationsdiensten in den europäischen Hauptsprachen, Arabisch und Persisch kommt ein Angebot auf Türkisch hinzu. Der neue aufgebaute Ost-Europadienst strahlt Sendungen in russischer, polnischer, serbokratischer, ungarischer, tschechischer und slowakischer Sprache aus. Der an diesem Tag in Kraft tretende Sendeplan der DW verzeichnet Sendeblöcke in Englisch für Afrika, Asien, Australien und Nordamerika, in Französisch für Westafrika und Nordamerika, in Spanisch und Portugiesisch für Lateinamerika, in Arabisch, Persisch und Türkisch für den Nahen und Mittleren Osten sowie in sechs verschiedenen Sprachen für Osteuropa. Das deutsche Programm wird in alle Himmelsrichtungen so ausgestrahlt, so daß es in den Empfangsgebieten jeweils abends zu hören ist.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten