Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

20.03.1965

France Gall gewinnt Gran Premio Eurovisione Della Canzone

Der diesjährige European Song Contest findet als Gran Premio Eurovisione Della Canzone in Neapel statt und wird wie gewohnt live im Deutschen Fernsehen übertragen. Es gewinnt der in Frankreich bereits bekannte Teenagerstar France Gall – gerade 17 Jahre alt – mit dem Titel »Poupée de cire, poupée de son«, komponiert von Serge Gainsbourg. Der deutsche Beitrag »Paradies, wo bist Du?», gesungen von Ulla Wiesner, landet auf Platz 15.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten