Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

25.10.1965

»Die Ermittlung« von Peter Weiss als Hörspiel erstgesendet

Wenige Tage nach der Uraufführung auf mehreren deutschen Bühnen am 19.10. bringen HR und WDR »Die Ermittlung – ein Oratorium« von Peter Weiss im Radio zur Erstsendung – als Gemeinschaftsproduktion des HR mit allen anderen ARD-Anstalten und dem Schweizerischen Rundfunk. Das fast dreistündige Hörspiel über den Auschwitzprozess ist zwischen dem 31.8. und 10.9. unter der Regie von Peter Schulze-Rohr mit zahlreichen namhaften Schauspielern in den Studios des BR aufgezeichnet worden. Die Reihe der Mitwirkenden reicht von Fritz Strassner und Herbert Fleischmann über Hans Hermann-Schaufuß und Hellmut Lange bis zu Hanne Hiob und Robert Graf.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten