Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

03/1967

WDR erhält erste Farb-MAZ

Der WDR nimmt in Laboratorien der Firma RCA (Radio Corporation of America) in Zürich die erste farbtüchtige Magnetbildaufzeichnungsanlage vom Typ TR 70 für eine deutsche Rundfunkanstalt ab. Die Anlage ist eines der ersten betriebsreifen Modelle von RCA für das in der Bundesrepublik zum Einsatz kommende Farbfernsehverfahren PAL. Der WDR hat an der Entwicklung der neuen Anlage aktiv mitgewirkt und schon 1966 mit einer umgebauten Schwarz-Weiß-Maschine des Typs TR 22 Farbfernsehsignale aufgezeichnet und wiedergegeben. Zuständig für diese Entwicklungsarbeiten war das Farbversuchslabor, das der WDR 1963 im Auftrag der Technischen Kommission der ARD eingerichtet hatte.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten