Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

20.01.2007

SR/ZDF-Drehbuchpreis

Beim Saarbrücker Max-Ophüls-Festival verleihen SR und ZDF zum achten Mal ihren Preis für das beste Drehbuch. Die Auszeichnung in Höhe von 13.000 Euro geht an Tom Streuber und Ingo Rasper für ihr Drehbuch zu »Reine Geschmackssache«. Der von der SWR-Reihe »Debüt im Dritten« koproduzierte Film erzählt die Geschichte von Wolfi (Edgar Selge), einem Handelsvertreter für Damenoberbekleidung – vorübergehend ohne Führerschein –, und dessen Sohn Karsten (Florian Bartholomäi), der vom Vater als Chauffeur zwangsverpflichtet wird. Auf der erzwungenen Reise durch die süddeutsche Provinz kommen etliche Geheimnisse ans Tageslicht.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten