Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

17.06.2007

17. Deutscher Kamerapreis

Insgesamt 13 Kameraleute und Cutter werden in Köln mit dem Deutschen Kamerapreis ausgezeichnet, der bereits zum 17. Mal verliehen wird. Diesjähriger Ehrenkameramann ist David Slama, der unter anderem zahlreiche Filme von Adolf Winkelmann realisiert hat, darunter zuletzt den Zweiteiler »Contergan«. Einen Preis in der Kategorie Beste Kamera »Bericht/Magazinbeitrag« bekommt Mike Steffl für sein Porträt zweier alter Filmvorführer: »Zwischen Spessart und Karwendel: Zelluloid-Pioniere – Leben als Filmvorführer«. 450 Beiträge hatten sich um diese wichtigste Auszeichnung für Kamera und Schnitt beworben, davon wurden 43 für den Preis nominiert. Die Preisverleihung wird in mehreren öffentlich-rechtlichen Fernsehprogrammen übertragen.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten