Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

27.11.1957

Karl-Sczuka-Preis verliehen

Der Karl-Sczuka-Preis für die beste Hörspielmusik, den der SWF nach einer Satzungsänderung jetzt alle zwei Jahre verleiht, geht für das Jahr 1957 an den Komponisten Bruno Maderna für seine Musik zu dem Stück »Die Stadt im Süden« von Giuseppe Patroni-Griffi, das Ettore Cella für die Baden-Badener Rundfunkanstalt inszeniert hat. Diese Entscheidung trifft eine fünfköpfige Jury, der u.a. Heinrich Strobel und Gert Westphal angehören. Das Hörspiel kam am 7. 5. 1957 zur Erstsendung. Der Preis ist mit 2.000 DM dotiert.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten