Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

27.06.2010

3sat -Preis an Judith Zander

Judith Zander, Jahrgang 1980, gewinnt den im Rahmen der Tage der deutschsprachigen Literatur verliehenen 3sat-Preis. Die mit 7.500 dotierte Auszeichnung wird Zander für ihr Romanmanuskript »Dinge, die wir heute sagten« verliehen. Insgesamt 14 Autoren lasen ihre bislang unveröffentlichten Texte in Klagenfurt. Den Ingeborg-Bachmann-Preis erhält Peter Wawerzinek für »Rabenliebe«.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten