Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

16.03.2011

Deutscher Hörbuchpreis u.a. an Burghart Klaußner

In sieben Kategorien kürt der Verein Deutscher Hörbuchpreis die herausragenden Hörbuchproduktionen des Vorjahres: Als »Bester Interpret« und Sprecher des Erzählbands »Schuld« wird der Schauspieler Burghart Klaußner ausgezeichnet. Regisseur Walter Adler bekommt für seiner Adaption von Isabel Allendes »Geisterhaus« den Preis in der Kategorie »Beste Fiktion«. Weiterhin erhalten die Produzenten des Hörbuchs »Nelly Sachs – Schriftstellerin – Berlin/Stockholm« den Hörbuchpreis für die »Beste Information«. Als »Bestes Kinderhörbuch« wird »Kuckuck, Krake, Kakerlake« prämiert. Der Preis ist mit insgesamt 23.331 Euro dotiert und wird zum neunten Mal verliehen. Im Rahmen der Hörbuch-Gala wird auch der mit 5.555 Euro dotierte Preis für das »Hörbuch des Jahres 2010« der hr2-Hörbuchbestenliste vergeben: Die Auszeichnung geht an die Bearbeitung von Marcel Prousts Meisterwerk »Auf der Suche nach der verlorenen Zeit«, die vom Wiener Burgschauspieler Peter Matic nuancenreich interpretiert wurde.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten