Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

30.03.2011

ARD und ZDF setzen Medienpartnerschaft mit 33 Spitzensportverbänden fort

ARD und ZDF setzen ihre Medienpartnerschaft mit 33 Spitzenverbänden des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) weiter fort. Den entsprechenden Vertrag mit einer Laufzeit bis Ende 2013 unterzeichnen Vertreter von SportA, der gemeinsamen Sportrechte-Agentur von ARD und ZDF, und der Agentur RTV, die von den Sportverbänden beauftragt ist. Damit sichern sich ARD und ZDF die Übertragungsrechte von zahlreichen nationalen und internationalen Veranstaltungen. Elf der 33 Verbände vertreten olympische Sportarten. In dem Paket enthalten sind Sportarten wie Gewichtheben, Eisschnelllauf, Karate, Minigolf, Rudeln, Schach, Segeln, Squasch und Wasserski. Neben den Fernsehrechten ist der Online- und Mobile-Bereich Bestandteil des Vertrags. ARD-Sportkoordinator Balkausky begrüßt den Vertragsabschluss als wichtige Grundlage, »um weiterhin die Breite des Sport abbilden zu können«. Im vergangenen Jahr seien 80 verschiedene Sportarten im Ersten und in den Dritten gezeigt worden, die vor allem aus dieser Kooperation resultierten, so Balkausky.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten