Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

10.05.2011

Dokumentar:Filmpreis:2011 von BR und Telepool für Cyril Tuschi »Khodorkovsky«

BR und Telepool verleihen beim 25. DOK.fest München erneut den Hauptpreis des Internationalen Wettbewerbs: Die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung erhält Cyril Tuschi für seinen Beitrag »Khodorkovsky«. Rund 150 Stunden Material hat Tuschi zu einem spannenden Dokumentarfilm über den wohl bekanntesten politischen Gefangenen Russlands verarbeitet. Die Geschichte vom Aufstieg und Fall des mehrfachen Milliardärs und früheren Leiter des Ölkonzerns Yukos, der zahlreiche Wandlungen mitgemacht hat und schließlich bei anderen Mächtigen aneckt und von diesen zur (Staats)Räson gebracht wird, zeigt »in moderner Bildsprache die Licht- und Schattenseiten des früheren Oligarchen«, heißt es in der Begründung der Jury.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten