Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

02.09.2011

ARD und ZDF verleihen Förderpreis »Frauen + Medientechnologie«

Yvonne Thomas und Stefanie Müller sind die diesjährigen Gewinnerinnen des von ARD und ZDF gestifteten Förderpreises »Frauen + Medientechnologie«. Yvonne Thomas erhält den ersten Preis und 5.000 Euro für ihre Diplomarbeit »Untersuchung der stereoskopischen Wahrnehmung in Abhängigkeit verschiedener Displaygrößen und Erstellung einer Studie zur Akzeptanz von 3D« an der Hochschule Rhein-Main in Wiesbaden. Mit dem zweiten Preis und 3.000 Euro wird Stefanie Müller von der Hochschule Harz für ihre Bachelor-Arbeit »Development of a User Interface Concept for Viewing Temporal Video Annotations« ausgezeichnet. Mariem Makni bekommt den dritten Preis und eine Prämie von 2.000 Euro: In ihrer Diplomarbeit an der TU Braunschweig befasst sie sich mit »Leistungsfähigkeit von Time-Frequency-Slicing beim Handheld-Empfang«. Die Preisverleihung findet im Rahmen der IFA statt. Seit 2009 loben ARD und ZDF diesen Preis für Frauen aus, die ihre Abschlussarbeiten zu technischen Fragestellungen auf dem Gebiet der audiovisuellen Medienproduktion und -distribution verfassen.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten