Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

23.10.2011

MDR-Rundfunkrat wählt neue Vorsitzende

Der 42-köpfige Rundfunkrat des MDR wählt turnusgemäß seine Führungsspitze neu: Horst Saage vom Bauernverband Sachsen-Anahlt wird neuer Vorsitzender des Gremiums. Saages Stellvertreter werden Thüringer BUND-Vertretetin Prof. Dr. Gabriele Schade (1. Stellvertreterin) und Johannes Jenichen von der Evangelischen Kirche Sachsen (2. Stellvertreter), der zuletzt den Vorsitz innehatte. Die Amtszeit des Runfunkrats beläuft sich auf sechs Jahre, alle zwei Jahre wechselt der Vorsitz unter den Staatsvertragsländern. Die neuen Vorsitzenden treten ihre Ämter am 7.12.2011 an.

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten