Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

28.10.2011

WDR Jazzpreis an Pablo Held und Niels Klein

Im Rahmen der WDR 3 jazz.cologne verleiht der WDR seinen Jazzpreis in vier Kategorien: Der Pianist Pablo Held bekommt die Auszeichnung in der Kategorie »Jazz Improvisation«. In der Kategorie »Jazz Komposition« geht der Preis an den Saxophonisten Niels Klein. Beide Auszeichnungen sind mit 10.000 Euro dotiert. Der Preis in der Kategorie »Nachwuchs« wird der Bigband der Fachhochschule Düsseldorf zuerkannt. Den Ehrenpreis wird in diesem Jahr für besondere Verdienste der Hochschulausbildung in Nordrhein-Westfalen vergeben. Preisträger sind die Jazz-Studiengänge der Musikhochschulen in Köln und Essen. Die Auszeichnung wird vom WDR zum 8. Mal verliehen; Niels Klein und Pablo Held geben im Funkhaus ihre Preisträger-Konzerte.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten