Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

03.11.2011

ARD konzentriert Hörfunkberichterstattung aus der Arabischen Welt im Studio Kairo

Die Hörfunkberichterstattung aus der Arabischen Welt kommt ab sofort aus dem Studio Kairo. SWR und WDR haben die bisher von ihnen getrennt betreuten Berichtsgebiete in der Arabischen Welt mit Korrespondentenplätzen in Kairo und Amman zusammengelegt. Das Studio Amman – zuständig u.a. für Libanon, Jodanien, Syrien und Irak – bleibt vorübergehend erhalten. Derzeit berichten vier Korrespondenten aus diesem Gebiet für die Hörfunkprogramme der ARD. Die Intendanten der Landesrundfunkanstalten hatten die Optimierung der Hörfunkberichterstattung bereits auf der ARD-Hauptversammlung im Dezember 2010 beschlossen. »Die bisherige Trennung in kleine Einzelkorrespondentenbüros entspricht nicht mehr der neuen polititschen und wirtschaftlichen Lage der Arabischen Welt«, so SWR-Intendant Boudgoust bei der Einweihung des gemeinsamen Studios in Kairo.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten