Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

28.03.2012

Kurt-Magnus-Preis zum 50. Mal verliehen

Der renommierte Förderpreis der ARD für jungen Hörfunkjournalisten wird heute zum 50. Mal beim HR in Frankfurt verliehen. Fünf Radiotalente von BR, Deutschlandradio, NDR, RBB und WDR werden für ihre überdurchschnittlichen Leistungen ausgezeichnet: Den ersten Preis, dotiert mit 8.000 Euro, erhält der WDR-Journalist David Rother für seine Leistungen im Sektor Satire und Unterhaltung. Der zweite Preis (6.000 Euro) geht an die Sofie Donges, Redakteurin bei der jungen NDR-Welle N-Joy, die durch ihr breites Themenspektrum überzeugt. Den mit 4.000 Euro dotierten dritten Preis kann Christiane Abelein vom Deutschlandradio entgegennehmen. Christian Scheffer vom BR erhält den vierten Preis in Höhe von 3.000 Euro, und Diane Arapovic vom RBB den fünften und 2.000 Euro. Die 1962 von der ARD gestiftete Auszeichnung dient dem Andenken an Kurt Magnus, Mitbegründer des Rundfunks und bis 1962 Vorsitzender des Verwaltungsrats beim HR.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

Medien:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten