Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.

Das Logo von ARD.de

http://www.ard.de/-/id=143928/7s85mb/index.html

Beginn des Inhaltes

Hinweis: Leider nutzen Sie nicht die aktuellste Version Ihres Browsers, um die »ARD Chronik« richtig darstellen zu können laden sie sich die neuste Version herunter. InternetExplorer 8 oder Firefox 3.6

14.04.2013

Sir Colin Davis gestorben

Der britische Dirigent Sir Colin Davis stirbt nach längerer Krankheit im Alter von 85 Jahren in London. Neun Jahre lang, von 1983 bis 1992, war er Chefdirigent von Chor und Symphonieorchester des BR und erweiterte das Repertoire des Orchesters um viele Komponisten des französischen und englischen Sprachraums (Berlioz, Elgar u.a.). Auch als Interpret seines Lieblingskomponisten Wolfgang Amadeus Mozart hat er Maßstäbe gesetzt. »Jeder, der mit ihm arbeiten durfte, schätzte ihn als liebenswürdigen, warmherzigen und uneitlen Menschen wie als leidenschaftlichen und beseelten Musiker«, so BR-Intendant Ulrich Wilhelm zum Tod Sir Colin Davis.

Mit Sondersendungen erinnern BR-KLASSIK, BR-alpha und das Bayerische Fernsehen an den früheren Chefdirigenten.

Ressort:

Rundfunkanstalten / Gemeinschaftseinrichtungen:

n von nn

Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv, Frankfurt/M. | Über "Chronik der ARD" | Chroniken der Landesrundfunkanstalten